Die JuKa

Die Jugendkapelle Schallstadt-Wolfenweiler-Ebringen nennt sich JuKa. Es ist das Nachwuchsorchester vom Musikverein Schallstadt-Wolfenweiler und Ebringen. Zur Zeit finden die Proben jeden Dienstag in Ebringen unter der Leitung von Dirk Hausen statt. Die JuKa hat über 30 Mädels und Jungs die zusammen Musik machen.

Nach ca. einem Jahr Einzellunterricht kann man dann in die Jugendkapelle Schallstadt-Wolfenweiler-Ebringen eintreten. Dann geht’s erst richtig los!

Erst in der JuKa lernt man das zusammenspielen mit anderen verschiedenen Instrumenten. Während den Proben und den Probetagen übt man an neue Stücken, die dann an Konzerten in Schallstadt-Wolfenweiler und in Ebringen dem Publikumg vorgespielt werden. Das hört sich nicht nur gut an sonder macht wirklich eine Menge Spaß.

Doch das ist nicht alles. Die Jugendleiterinnen organisieren Grillfeste, Videoabende oder andere Freizeit beschäftigungen. Hinzu kommt der jährliche große JuKa Ausflug, bei dem man sich richtig kennen lernen kann und zusammen eine Menge Spaß hat.

Ausbildung im Musikverein Wolfenweiler-Schallstadt e.V.

Ganz gleich, ob du bereits ein Instrument spielst oder eines spielen möchtest – der Musikverein Wolfenweiler-Schallstadt bietet Dir die Möglichkeit einer qualifizierten musikalischen Aus-/Weiterbildung. Wärst Du gerne Saxophonist, Trompeter, Schlagzeuger oder Posaunist? Interessiert Dich Tuba, Horn, Oboe oder Klarinette? Wärst Du gerne perfekt auf der Blockflöte, Querflöte, Bariton oder dem Tenorhorn? Oder möchtest Du Bass lernen? Dann bringst Du bereits die wichtigsten Voraussetzungen mit!
Denn Musik verbindet, geht ins Herz und ist eines der schönsten Dinge der Welt.
Alles andere ist unsere Sache.
Wir
– haben erstklassige Ausbilder,
– stellen Dir Dein Wunschinstrument zur Verfügung,
– bringen Dir alles bei, was ein Musiker wissen und können muss,
– haben jede Menge Notenmaterial für alle Stufen deines Könnens,
– garantieren Dir jede Menge Spaß und Freude an der Musik,
– bieten Dir ein tolles Rahmenprogramm (Hüttenaufenthalt, Grillfeste und v. m.).

Ausbildungsverlauf

– Zunächst hast Du wöchentlichen Einzel- oder Gruppenunterricht.
– Nach Ablegen des Junior Abzeichens darfst Du in der Jugendkapelle mitspielen. Proben sind einmal pro Woche.
– Wenn Du das Bronzene Leistungsabzeichen abgelegt hast, darfst Du dem Hauptorchester des Musikvereins beitreten.
– Du hast die Möglichkeit das Silberne oder Goldene Leistungsabzeichen abzulegen.

Jugendleiter

Anika Stork
07664 7823
anika.stork@t-online.de